Adventszauber auf vier Saiten - Ithay Khen - Violoncello

Jagdschloss Grunewald - Jagdzeugmagazin
Hüttenweg 100
14193 Berlin

Tickets from €18.00 *
Concessions available

Event organiser: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Hüttenweg 100, 14193 Berlin, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €18.00

Ermäßigter Preis

per €15.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigter Eintritt wird – gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises – gewährt für:

1. Behinderte mit GdB ab 50 % bei Vorlage des Schwerbehindertenausweises
2. Bezieher von Arbeitslosengeld I (ALG I) bei Vorlage eines Nachweises
3. Personen, die Transferleistungen (ALG II, Sozialhilfe, Grundsicherung oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz) erhalten sowie deren im Haushalt lebende Kinder bis zum vollendeten 17. Lebensjahr bei Vorlage eines Nachweises
4. Schüler, Studierende, Auszubildende, Teilnehmende am Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder am Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) gegen Vorlage eines Ausweises
5. Flüchtlinge mit Aufenthaltsgestattung oder Aussetzung einer Abschiebung (Duldung) sowie deren Begleiter (max. 1 Begleiter auf einen Flüchtling) bei Vorlage eines Nachweises
6. freiberufliche Mitarbeiter der SPSG (Guides) bei Vorlage des Ausweises
7. Mitglieder der Studiengemeinschaft Sanssouci e.V bei Vorlage eines gültigen Vereinsausweises
8. Mitglieder der Freunde der Preußischen Schlösser und Gärten e. V. V bei Vorlage eines gültigen Vereinsausweises
print@home after payment
Mail

Event information

In diesem Adventskonzertkonzert gastiert erstmalig der Cellist Ithay Khen im Jagdschloss Grunewald. In seinem virtuosen Programm lässt er die Solo Suiten von Johann Sebastian Bach in Abwechslung mit Cellowerken aus der Zeit der Romantik und angehenden Moderne erklingen (z.B. Jean-Louis Duport).

Ithay Khen wurde in Israel geboren, studierte Violoncello in Tel Aviv und Berlin. Sein Konzertexamen absolvierte er mit Auszeichnung an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Als Stipendiat der Berliner Philharmoniker absolvierte er mehrere Konzerte und Konzertreisen. 1996 bis 1997 folgte ein Engagement als Solocellist der Königlichen Philharmonie Antwerpen, bevor er zum ersten Solocellisten der Nürnberger Oper avancierte. Ithay gastiert auf internationalen Festivals, wie Bayreuth, Musikfestspiele Salzburg, International Music Festival Burgos, Upper Galilee Chambermusic Festival Kfar Blum, Euro-Nippon Festival in Belgien u. v. a. Konzertreisen als Solist führten ihn u. a. auch nach Japan, den USA, Israel, Belgien, Tschechien, Polen. Seit einigen Jahren lebt und arbeitet Ithay Khen als freier Cellist und Dozent in Berlin.

Entsprechend der aktuellen Berliner Verordnung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wird ab Montag, 15. November 2021, für den Besuch der Berliner Schlösser der SPSG (Schloss Charlottenburg, Schloss Glienicke, Schloss Schönhausen und Jagdschloss Grunewald) die 2G-Regel angewendet. Als Nachweis gilt ein gültiges Impf- oder Genesenen-Zertifikat in digitaler Form.

Jagdschloss Grunewald

Hüttenweg 100, 14193 Berlin, Germany   Plan route